Aktivriege Plus

Im Gegensatz zur Aktivriege, verfolgt die Aktivriege Plus keine sportlichen Höchstleistungen. Wir haben einfach Spass an der Bewegung und deshalb treffen wir uns jede Woche, um fit zu bleiben. Das wöchentliche Training besteht meistens aus einem oder mehreren Spiele (Fussball, Volleyball, Unihockey und ähnliches) und einer weiteren Sequenz, egal ob im Bereich Kondition, Kraft, Polysportiv oder sogar Geräteturnen.

Jedes Jahr bereiten wir uns zudem auf das Turnfest vor, wo wir unser Können im „Fit und Fun“ und auserwählten Leichtathletik-, resp. Nationalturndisziplinen unter Beweis stellen. Alle zwei Jahre findet das Chränzli des Turnvereins statt, bei dem die Aktivriege Plus das Programm meistens mit einer ungezwungenen Nummer bereichert.

Das Gesellschaftliche kommt natürlich auch nicht zu kurz, egal ob am Skiwochenende, an der gemeinsamen Turnfahrt mit der Aktivriege, während des Sommerprogramm oder einfach nach dem Turnen in der Beiz.

 

Hauptverantwortlicher

 

Salvatore Speranza

 

Aeugstenstrasse 3

8755 Ennenda

E-Mail